Home
  News
  Bilder
  Videos
  Der Briard
  Gummy`s Steckbrief
  So kam ich zu meinem Frauchen
  Wo will ich denn mal hin?
  Übung macht den Meister
  Abenteuer und wie das Leben so spielt...
  Der Bullmastiff
  Thysson`s Steckbrief
  Die Bordeauxdogge
  Grizzzlys Steckbrief
  Grizzzlys Ausstellungen
  Meine anderen tierischen Mitbewohner
  Regenbogenbrücke
  Gästebuch
  Links
  Kontakt
  Impressum
copyright by gummybear
Meine anderen tierischen Mitbewohner


    
              Herr Lehmann +
    
  

                           Gandalf +

Seitdem Frauchen in Bayern war ist unser Rudel um ein paar Mitbewohner bereichert worden. Frauchen wollte ja schon immer Ratten haben, aber Zuhause durfte sie keine halten, weil alle die ekelig fanden
Kaum war sie also ganz alleine da unten in Bayern und dann noch ohne mich, ist sie losgezogen und hat sich alles besorgt was sie brauchte und einen Tag später sind dann zwei kleine Rattenmännchen eingezogen. Angeblich sollten sie gleich alt gewesen sein, aber Frauchen sagt mittlerweile, das wäre Quatsch gewesen, da einer viel dicker und größer war als der andere und der kleinere war von Anfang an ein bisschen offener und zutraulicher als der Größere, was vielleicht daran liegt dass er schon schlechte Erfahrungen gehabt haben muss. Aber wo die Liebe hinfällt...
Ich war auf jeden Fall mächtig begeistert von den neuen als ich endlich zu Frauchen runter durfte und wollte sie die ganze Zeit hüten. Aber ich war erstaunlich vorsichtig, wie Frauchen bemerkte.
Die beiden Männer, Gandalf und Herr Lehmann, haben mit uns das große Abenteuer, die Rückreise von Bayern zurück nach NRW mitgemacht. Das war eine Aktion sag ich euch! Aber ich glaube, auch wenn es eine lange Fahrt war, die beiden hatten es als einzigste von uns vieren bequem. Sie waren ja sicher verstaut in ihrer Transportbox, während ich mich in den Fussraum eines Nissan Micra zwängen musste weil das Auto so voll geladen war und Frauchen selbst hatte auch nicht mehr viel Bewegungsspielraum. Aber allesamt haben wir die Fahrt gut überstanden und wir waren sehr stolz auf die Kleinen!
Ein paar Monate später schon im neuen Zuhause, ist Frauchen mit mir nach Köln gefahren zu einer Rattenzüchterin ( Was es nicht alles gibt ). Diese hatte noch 2 Notfallratten bei sich, welche kein neues Zuhause fanden und da Frauchen ihr Rudel eh auf vier Tiere aufstocken wollte, bot es an, dort mal vorbei zu fahren und sich die beiden anzuschauen. Gesagt, getan und wieder muss es Liebe auf den ersten Blick gewesen sein. Die beiden Herren waren super zutraulich, man merkte ihnen sofort an dass sie aus einem guten Hause kamen, sie kannten alles an Geräuschen die im Alltag so vorhanden sind und sogar schon Hunde und waren schon ganz zahm. Am nächsten Tag, als Frauchen dann Zuhause alles vorbereitet hatte und den zweiten Käfig parat gestellt hatte, sind wir wieder nach Köln gefahren und haben sie abgeholt. Frodo und Gollum sollten sie heißen
Nach ein paar Tagen Integration haben alle vier einen ganz neuen, größeren Käfig bezogen und leben seitdem friedlich und glücklich zusammen, haben ihren Spaß und ich passe fleißig auf. Manchmal zu sehr, dann muss ich den Raum verlassen oder auf meine Decke....



    
                                Frodo

 

                 Gollum

schon so spät?  
   
Werbung  
 
 
 
 
Home wanted !
Klick auf mein Foto !
 
 
  bild https://img.webme.com/pic/c/chaosbaer/mydmyfr.jpg  
 
  https://img.webme.com/pic/c/chaosbaer/big_12315742_0_150-180.jpg  
 
  Es wird keine Haftung für die verlinkten Seiten übernommen.
Der Autor der Internetseiten ist für deren Inhalt selbst verantwortlich.
Für eventuelle Fragen bitte das Kontaktforumular verwenden.

Danke.
Viel Spass beim stöbern!
 
Yppieh du bist der 16267 Besucher (36725 Hits) hier :-)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=